Hänsel und Gretel

{lang: 'de'}

„Wie werden wir die Hexe los?“ diese Frage stellen sich Vater, Mutter und zwei Kinder in einer Opern-Version des Märchens „Hänsel und Gretel“. Das Opernensemble des Hamburger Mozarteums singt und spielt dabei die Stücke von Engelbert Humperdinck. Begleitet werden sie von einem Instrumentalensemble und von Antonia Rubtsova am Klavier. Das Stück ist für Kinder ab vier Jahren gedacht. (AER)

Aufführung: Hänsel und Gretel, 17. Dezember, 15 Uhr, Martinuskirche, Martinistraße 21, Eintritt: Erwachsene: 6 Euro, Kinder: 4 Euro

Weitere Informationen über die Veranstaltung finden Sie hier.

{lang: 'de'}
Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.