„Zwischenreiche“: Triptychen im Kulturhaus Eppendorf

{lang: 'de'}

Von Sonntag (11. Dezember) an sind im Kulturhaus Eppendorf Triptychen der Künstlerin Inge Koch zu sehen. Mit einer speziellen neuen Methode, der „Intaglio“-Technik, fertigt sie Farbradierungen in säurefreiem Tiefdruck an. Die Ausstellung dauert bis zum 21. Januar 2012. (HA)


Ausstellung: „Zwischenreiche“, Vernissage am 11.12. um 11.00 Uhr, Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Telefon: 040 – 48 15 48, Besichtigung der Ausstellung: Montag, Mittwoch, Freitag jeweils von 12.30 bis 15.00 Uhr, Donnerstag 18.30 bis 20.00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

{lang: 'de'}
Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.