Geschichten, Lieder und Gedichte

Am Sonnabend findet ein weihnachtlicher Abend in der St. Johannis Kirche in Eppendorf statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Geschichten, Lieder und Gedichte

Hamburger Bezirksämter zeitweise geschlossen

Wartende im Bezirksamt Eimsbüttel (Symbolbild: B. Fabricius)

Personalversammlung in den Bezirksverwaltungen. Da alle Bediensteten an der Versammlung teilnehmen dürfen, kann der Betrieb in den Ämtern der Stadt nicht garantiert werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hamburger Bezirksämter zeitweise geschlossen

„Stains of Time“ spielen Dylan, Waits und Thibaud

Am Freitag interpretiert die Hamburger Band ihre Vorbilder aus Folk-Rock und Alternative neu. Am Freitag um 20 Uhr im Kulturhaus Eppendorf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Stains of Time“ spielen Dylan, Waits und Thibaud

Schwanenvater bringt seine Schützlinge ins Winterquartier

Am Mittwochmorgen an der Rathausschleuse: Knapp 30 Schwäne gehen auf große Reise (Bilder: S. Remesch)

Knapp 30 Schwäne haben am Dienstag ihr Winterquartier bezogen. Seit Jahrhunderten pflegen die Hanseaten eine enge Beziehung zu den Tieren. Am Mühlenteich werden sie nicht nur gehegt und gepflegt, sondern können sich auch von möglichen Verletzungen erholen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schwanenvater bringt seine Schützlinge ins Winterquartier

Alsterschwäne: Verlegung in das Winterquartier hat begonnen

Die Verfrachtung der Alsterschwäne in das Eppendorfer Winterquartier hat begonnen (Bilder: S. Remesch)

Wie jedes Jahr werden die Alsterschwäne zusammengetrieben und mit Booten auf den Mühlenteich gebracht. Erste Eindrücke von der Aktion am heutigen Mittag. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Alsterschwäne: Verlegung in das Winterquartier hat begonnen

Pfleger frieren seit Wochen in UKE-Wohnungen

Mit Schals, heißem Tee und notfalls auch Mützen schützen sich die Auszubildenden des UKE in ihrem Wohnheim vor der Kälte. In vielen Räumen der Unterkunft sind weniger als 18 Grad (Bild: M. Hernandez)

Viele Azubis im UKE sind seit zwei Wochen ohne heißes Wasser und Heizung. Jetzt ist der Anschluss an die Fernwärme geplant. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Pfleger frieren seit Wochen in UKE-Wohnungen

Frage der Woche (43): An welchen Stellen ärgerst Du Dich über die Verkehrssituation in Deinem Quartier?

Wie an vielen Stellen in diesem Stadtteil, sind auch am Eppendorfer Baum Parkplätze Mangelware (Bild: E. Hyra)

Jede Woche beantworten die Stadtteilreporter eine Frage zu ihrem Viertel. Diese Woche geht es um vollgeparkte Straßen, Dauerbaustellen oder fiese Ampeln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Frauenfrühstück im Kulturhaus Eppendorf

Jeden vierten Donnerstag im Monat findet im Kulturhaus das Frauenfrühstück statt. Am 24.11. wird es einen Vortrag zum Kulturführerschein geben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frauenfrühstück im Kulturhaus Eppendorf

Drei Brüder klagen an: Wir warten auf eine Entschuldigung

Der Unfalltod ihrer Eltern hat sie noch mehr zusammengeschweißt: Wanja, Woody und Jona Mues (v.l.) erfuhren im Skiurlaub bzw. in Koblenz und Berlin von dem Unglück. Ein Tag später trafen sie sich in Eppendorf (Bild: M. Hernandez)

Dietmar Mues und Ehefrau Sibylle gehörten am 12. März zu den vier Toten des schweren Unfalls in Eppendorf. Ein Schock, den ihre Söhne bis heute nicht verwunden haben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Drei Brüder klagen an: Wir warten auf eine Entschuldigung

Wo liegt die Zukunft der Stadtteilkultur?

Diese Frage hat die Kulturbehörde im vergangenen Jahr untersucht und in den letzten Monaten mit verschiedenen Beteiligten diskutiert. Die Ergebnisse werden unter dem Motto „Förderung und Funktion von Stadtteilkultur“ im Rahmen einer zweitägigen Veranstaltung thematisiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wo liegt die Zukunft der Stadtteilkultur?

Rotkäppchen, ein bisschen anders

Kindertheater im Kulturhaus Eppendorf: Am Freitagnachmittag (18. November) wird das Grimmsche Märchen von Rotkäppchen in leicht abgewandelter Form gezeigt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rotkäppchen, ein bisschen anders

Taekwondo-Kurs findet wieder statt

Ein Taekwondo-Könner beim Zertreten eines Holzbretts (Symbolbild: pa)

Nachdem die Sporthalle in der Robert-Koch-Straße längere Zeit gesperrt war, können Anfänger hier jetzt wieder die Basis des Taekwondo lernen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Comedy-Show: „Offen für alles und nicht ganz dicht“

In seiner neuen Show analysiert Komödiant Florian Schröder vor allem seine eigene Generation. Er ist am Dienstag und Mittwoch (15. und 16. November) in Alma Hoppes Lustspielhaus zu sehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Comedy-Show: „Offen für alles und nicht ganz dicht“

Nächtlicher Spuk: Ausstellung von Max Neumann in der Galerie Levy

Die Galerie Levy in der Osterfeldstraße zeigt vom 15. November bis 10. Januar 2012 Werke von Max Neumann, in denen der Künstler sich mit den Rätseln der Nacht auseinandersetzt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nächtlicher Spuk: Ausstellung von Max Neumann in der Galerie Levy

Frage der Woche (42): Welche außergewöhnlichen Berufe gibt es in Deinem Quartier?

Die Uhrenmanufaktur Hentschel in Eppendorf (Bild: I. Kubitzky)

Jede Woche beantworten die Stadtteilreporter eine Frage zu ihrem Viertel. Diese Woche geht es um ausgefallene Möglichkeiten des Broterwerbs. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frage der Woche | Kommentare deaktiviert für Frage der Woche (42): Welche außergewöhnlichen Berufe gibt es in Deinem Quartier?